Aktuelles
Wachs

Vertragsverlängerung einer Webseite

Unter den Anbietern von Webseiten gibt es leider immer noch viele schwarze Schafe. Diese schieben Ihnen oftmals eine unrechtmäßige Vertragsverlängerung für Ihre Webseite unter. Als Betreiber der Webseite sind Sie dann für weitere 48 Monate an den Vertrag gebunden, auch wenn Sie Ihre Webseite gar nicht mehr betreiben möchten. Durch diese Art von Abzocke entstehen hohe Kosten. Rechtsanwalt Wachs aus Duisburg hilft bundesweit, damit Sie aus der Vertragsverlängerung Ihrer Webseite wieder herauskommen.

Weiterlesen »